VolSoc-Mitglieder in Nicaragua

Presseempfang am Flughafen von managua. © Marc Szeglat

Mitglieder der „Volcanological Society“ wurden am Flughafen in Nicaragua von Dr. Wilfried Strauch (INETER) und der Presse empfangen. Grund für unseren Besuch waren Dreharbeiten am Vulkan Masaya, in dessen Krater Santiago ein Lavasee brodelt. Der Vulkan ist derzeit für Besucher gesperrt, doch wir bekamen von INETER und der Regierung eine Sondergenehmigung. Hier gibt es einen Artikel über uns, zudem könnt ihr Euch einen Videoclip angucken.

Seminararbeiten zum Vulkanismus

Vereinsmitglied Tobias Luschner stellt uns, in seiner Eigenschaft als Lehrer, eine Sammlung von Seminararbeiten seiner Schüler zur Verfügung, die im Sommer 2015 im Rahmen einer Exkursion in die Vulkaneifel entstanden. Bei den Arbeiten geht es natürlich um den Vulkanismus. Eine Übersicht verfügbarer Themen gibt es in diesem PDF. Wer einzelne Arbeiten haben möchte setzt sich bitte mit Tobias in Verbindung.

Jahreshauptversammlung 2016

Unsere Jahreshauptversammlung findet am 7. Mai 2016 ab 16 Uhr im Laacherseehaus in Mendig (Vulkaneifel) statt. Alle Vereinsmitglieder und deren Familien/Freunde sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Tagesordnung wurde den Mitgliedern bereits zugestellt. can cialis and levitra be taken together

Darüber hinaus organisiert Bianca Weyer ab 10 Uhr eine Wanderung im Gebiet des Laacher See Vulkans. Im Anschluss der Hauptversammlung werden wir ein kleines Kinoprogramm mit Vulkanvideos und Fotos der Mitglieder starten.

Liebe Vereinsmitglieder und Vulkanfreunde/innen

Ich möchte mich recht herzlich für Eure Unterstützung und Wirken im Verein bedanken und wünsche Euch ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch ins nächste Jahr.
Die Jahreshauptversammlung 2016 wird voraussichtlich am 7. und 8. Mai am Laacher See in der Eifel statt finden. Einladung mit Tagesordnung / Programm geht in den nächsten Wochen per Post an Euch.
Liebe Grüße,
Euer Marc Szeglat

Eifelexkursion am 26.09.2015

Die bereits angekündigte Exkursion in die Vulkaneifel findet am 26.09.2015 statt. Sie wird von Sabine und Bianca geleitet und ihr könnt euch bis zum 16.09.2015 per eMail anmelden. Auf dem Programm stehen Wanderungen am Ahrensberg und den Dauner Maaren.

Es waren leider keine Busse mehr zu mieten, daher fahren wir mit 2-3 PKWs selbst. Mindestteilnehmerzahl 3 Personen. Sollten mehrere Teilnehmer zusammen kommen, als Plätze in unseren Autos sind, müssten diese mit dem eigenen PKW fahren. Unkostenbeitrag liegt bei 10 €. Verpflegung exklusiv. Es ist eine Mittagspause in einem Restaurant geplant.

error: Content is protected !!